IM Hamburg (28.07.19)

Posted by Rüfi

.

IM Hamburg (28. Juli 2019)

.

Andrea startete am Sonntag am Ironman Hamburg – und mit was für einem Erfolg! Sie gewann souverän ihre Altersklasse in einer Zeit von 10:24:34! Sie war die zweitbeste Agegroup-Frau des Tages und erreichte einen 10. Rang Overall.

Ganz herzliche Gratualtion!

 

 

 

Div.

Swim

Bike

Run

Total

AK 35 – 39

 

 

 

 

 

Wallimann Andrea

1.

58:15

5:32:14

3:44:11

10:24:34

 

 

 

 

Linie_blau

5051 Zürich (20.07.19) / IM Zürich (21.07.19)

Posted by Rüfi

.

5051 Zürich (20. Juli 2019) / IM Zürich (21.07.19)

.

Am letzten Wochenende fand der 5051 und zum letzten mal die Austragung des Ironman Switzerland in Zürich statt. Bei beiden Wettkämpfen wurde unser Club sehr erfolgreich vertreten.


Wir gratulieren Sara und Dani herzlich zu den Podestplätzen am 5051 und Pädi zu seinem überragenden AK-Sieg am Ironman!


Auch allen andern Teilnehmern herzliche Gratulation zum erfolgreichen Finish!

.

 

Zürich 5051

 

 

 

 

 

 

Div.

Swim

Bike

Run

Total

W 35 – 44

 

 

 

 

 

Sara Brunati

3.

27:11

1:08:06

48:50

2:28:33

M 45 – 54

 

 

 

 

 

Dani Henngeler

2.

27:40

1:00:19

39:29

2:11:40

Hans Koch

7.

28:29

1:04:35

41:03

2:17:57

David Liebhard

24.

33:01

1:09:03

50:40

2:37:43

 

 

 

 

 

 

IM Zürich

 

 

 

 

 

 

Div.

Swim

Bike

Run

Total

M 40-44

 

 

 

 

 

Rowan Vorster

15.

54:57

5:11:42

3:43:10

9:55:40

M 45 – 49

 

 

 

 

 

Patrick Walimann

1.

57:52

5:03:24

3:15:46

9:24:53

 

 

 

Linie_blau

Hamburg Wasser World Triathlon (07.07.19)

Posted by Rüfi

.

Hamburg Wasser World Triathlon (7. Juli 2019)

.

Daniel Lauper vertritt uns am sehr populären World Triathlon in Hamburg über die olympische Distanz und es lief im sehr gut. Herzliche Gratulation!

 

 

Swim: 00:28:47 / Bike: 01:12:33 / Run: 00:51:26 / Total: 02:41:51

 

 

 

Linie_blau

Clubmeisterschaft (02.07.19)

Posted by Benedikt

.

Clubmeisterschaft (02. Juli 2019)

.

Auch dieses Jahr starteten die Trihergiswiler am Sempacherseetriathlon in Nottwil. Die Strecke ist wirklich super und wir konnten wieder direkt hintereinander starten um den Wettkampfsgeist so richtig anzufeuern. Herzliche Gratulation allen Teilnehmner und den Gewinnern. 

Am Abend folgte dann das gemütliche Clubessen in der Badi Horw. Für einige gab es einen echt scharfen Chilliburger!

.

Ges. Rang Name Swim Bike Run Zeit Kat. Rang
13 Kuster Martin 13.03,5 31.50,6 18.34,8 1:04.59,2 2
21 Vorster Rowan 12.36,3 32.31,8 19.43,4 1:06.12,1 8
32 Brann Kevin 13.27,8 33.43,4 19.44,9 1:08.10,4 14
33 Sigrist Jürg 13.36,4 32.51,5 20.17,9 1:08.18,4 12
35 Poletti Martin 12.44,2 33.28,1 20.41,1 1:08.33,5 1
38 Imbach Benedikt 14.32,8 32.21,9 20.47,0 1:09.13,4 13
41 Koch Hans 14.36,5 33.58,1 19.43,5 1:09.28,2 10
47 Flüeler Martin 14.03,3 34.39,3 20.20,5 1:10.30,0 11
53 Vetter Roger 15.29,3 32.23,8 20.58,9 1:11.10,8 12
58 Rüfenacht Christian 13.40,3 33.34,6 22.46,2 1:11.42,5 13
94 Poletti Nicolas 14.04,6 36.42,4 23.22,3 1:15.53,7 31
105 Blättler Rene 16.51,0 35.31,7 23.15,5 1:17.58,2 30
             
             
4 Matter Sibylle 13.22,3 34.18,8 20.59,2 1:09.54,8 1
9 Vetter-Jund Petra 13.54,8 36.05,1 22.00,7 1:14.24,5 3
10 Brunati Sara 13.38,6 36.17,1 23.09,3 1:14.40,4 4
13 Künzli Chantal 15.06,5 35.35,3 22.50,8 1:15.17,9 7
23 Portmann Sandra 15.38,3 37.08,0 22.30,5 1:17.23,4 11

.

Linie_blau

Clubmeisterschaften Youth-Power (02.07.19)

Posted by Rüfi

.

Clubmeisterschaften Youth-Power (02. Juli 2019)

.

Zum ersten Mal wurde die Clubmeisterschaft unserer Junioren als eigenständiger Anlass durchgeführt. Bei herrlichem Wetter und optimalen Bedingungen trafen sich 19 Sport-Kids Triathlon und Youth-Power-Mitglieder in der Badi Hergiswil. Geschwommen wurde im See resp. für unsere drei kleinsten im Bassin. Danach ging es mit dem Velo rund um den Technikum-Kreisel in Horw. Der abschliessende Lauf führte rund um Shona auf dem Seeuferweg zwischen Hergiswil und Horw. Nach dem Wettkampf konnten sich die Kids im Bassin noch weiter austoben. Das abschliessende Abendessen rundete diesen sehr gelungenen Anlass ab.

Ganz herzliche Gratulation an alle Junioren und tausend Dank an Shona und Martin für die Organisation.

.

Linie_blau