Triathlon de Nyon (18.08.19)

Posted by Rüfi

.

Triathlon de Nyon (11. August 2019)

.

Am grössten Rennen der Tri Circuit Serie, dem „Triathlon de Nyon“, wurden 2600 TeilnehmerInnen an den zwei Wettkampftagen erwartet.

 

Auf der olympische Distanz sind zwei Runden á 750 m zu schwimmen. Nach dem Wechsel geht es auf die Velorunde. Nach 1,5 leicht abfallenden Kilometern geht es für 4 km stetig bergan. So hat man nach 5,5 km den höchsten Punkt des 10,7 Kilometer langen Rundkurses erreicht und darf sich auf die zweite Hälfte der Strecke freuen, die wieder bergab Richtung See führt. Es sind 4 Velorunden zu fahren. Zum Abschluss muss die 5 Kilometer lange Laufrunde zweimal absolviert werden. Ähnlich wie die Velorunde geht es auf der ersten Hälfte bergan und auf der zweiten Hälfte bergab.

 

Auch Rowan ist dieses Jahr auf die richtige Laufrunde gegangen und legte auf der anspruchsvollen Strecke eine super Zeit hin! Martin zeigt sich in seinem letzten Vorbereitungswettkampf einmal mehr sehr „förmig“ und erkämpfte sich den 2. AK Rang. Wir sind gespannt auf auf das gelingen seines Saisonhöhepunktes! 

 

 

Div.

Swim

Bike

Run

Total

 

 

Div.

Swim

Bike

Run

Total

M 35-44

 

 

 

 

 

 

M 35-39

 

 

 

 

 

Vorster Rowan

7.

27:16

1:08

38:40

2:20,19

 

Studer Gregor

5.

21:12

55:17

38:26

1:58

M 55-64

 

 

 

 

 

 

M 45-49

 

 

 

 

 

Poletti Martin

2.

26:52

1:09

43:23

2:24,27

 

Flüeler Martin

5.

22:59

56:39

41:12

2:04

 

 

Linie_blau