/* */

Challenge Almere, Holland (10.09.21)

Posted by Rüfi

.

Challenge Almere, Holland (10. September 2021)

.

Nicolas bestritt in Almere seine erste Mitteldistanz und das trotz kurviger und windiger Velostrecke unter 5 Stunden. Das etwas abrupte Einwassern gab ihm wahrscheinlich ein zusätzlicher Kick – in der Startphase schwamm er dafür fast über dem Wasser. Herzliche Gratulation.

.

 

Kat.

Swim

Bike

Run

Total

Mitteldistanz

 

 

 

 

 

Nicolas Poletti

12.

30:42

2:26:09

1:51:23

4:55:27

      
      
      

Zytturm-Triathlon, Zug (12.09.21)

Posted by Rüfi

.

Zytturm-Triathlon, Zug (12. September 2021)

.

Chantal schwimmt die 1.5 km unter 15 Minuten!! Oder war auch da die Schwimmstrecke zu kurz? An der Wassertemperatur konnte es ja wohl nicht gelegen haben.  Die Hergiswiler-Delegation war in Form! Herzliche Gratulation.

.

 

Kat.

Swim

Bike

Run

Total

Olympic

 

 

 

 

 

Chantal Künzli

4.

14:20

1:01:26

46:43

2:06:16

Short

 

 

 

 

 

Martin Kuster

1.

08:12

0:55:39

20:42

1:26:54

Leo Tomaselli

3.

09:56

0:57:52

21:12

1:30:50

      
      
      

Ironman 70.3, Duisburg (29.08.21)

Posted by Rüfi

.

Ironman 70.3, Duisburg (29. August 2021)

.

Konstante und tolle Abschnittszeiten von Martin Flüeler in Duisburg. Die Form stimmt für die Herbstsaison 🙂

.

 

Kat.

Swim

Bike

Run

Total

Ironman 70.3

 

 

 

 

 

Martin Flüeler

13.

32:58

2:31:47

1:34:08

4:47:13

      
      
      
      
      
      

Ironman Switzerland, Thun (05.09.21)

Posted by Rüfi

.

Ironman Switzerland, Thun (5. September 2021)

.

Aufgrund von “technischen Problemen” musste die Schwimmstrecke in Thun auf ca. 3 km verkürzt werden. Die Premiere in Thun konnte dafür bei herrlichen äusseren Bedingungen ausgetragen werden. Vor der traumhaften Bergkulisse war es ein Rennen zum Geniessen. Geniale mystische Morgenstimmung, sehr schöne und abwechslungsreiche Velostrecke auf gesperrter Strasse und ein Marathon mitten durch die Sehenswürdigkeiten von Thun (inkl. einer Runde auf der 400 m Bahn).

Für Padi reichte es knapp nicht auf das Podest, dafür für die erneute Hawaii-Quali. Herzliche Gratulation.

.

 

Kat.

Swim

Bike

Run

Total

Ironman

 

 

 

 

 

Patrick Wallimann

4.

46:32

5:09:05

3:20:36

9:22:57

      
      
      

Challenge Davos (29.08.21)

Posted by Rüfi

.

Challenge Davos (29. August 2021)

.

Das Wetter resp. die Bedingungen beim Schwimmen bleiben bei der Challenge Davos unberechenbar. Nach dem Gewitter im letzten Jahr und dem Abbruch während dem Rennen musste dieses Jahr auf ein Duathlon umgestellt werden. Kevin störte das anscheindend wenig und er finishte im tollen 11. Rang. Herzliche Gratulation.

.

 

Kat.

Run

Bike

Run

Total

Mitteldistanz

 

 

 

 

 

Kevin Brann

11.

14:42

2:25:01

1:33:10

4:17:05

 

Locarno-Triathlon (4./5.09.21)

Posted by Rüfi

.

Locarno-Triathlon (4./5. September 2021)

.

Wunderschöner und erfolgreicher Ausflug ins Tessin mit drei Podestplätzen und zwei Ledermedaillen – endlich Sommer 🙂

.

 

Kat.

Swim

Bike

Run

Total

Youth League

 

 

 

 

 

Dominik Niederberger

2.

10:13

21:32

09:06

42:56

Eric Matter

4.

11:42

22:54

11:17

48:11

Mini-Tri

 

 

 

 

 

Christian Rüfenacht

3.

08:36

29:52

21:18

1:01:38

Olympic

 

 

 

 

 

Caterina Mariani

6.

35:25

1:09:12

42:20

2:30:50

Chiara Poletti

18.

32:25

1:17:38

58:23

2:51:26

Hans Koch

4.

25:21

1:07:35

39:57

2:15:24

Olympic-Staffette

 

 

 

 

 

Rüfi, Eric, Dominik

8.

24:36

1:12:45

38:19

2:17:35

Medium

 

 

 

 

 

Leo Tomaselli

9.

39:41

2:20:16

1:36:16

4:40:50

Martin Poletti

3.

31:29

2:26:29

2:11:02

5:13:03

.

Triathlon de Lausanne (29.08.2021)

Posted by Rüfi

.

Triathlon de Lausanne (29. August 2021)

.

Hans vertritt uns auf der coupierten Weltcupstrecke in Lausanne. Herzliche Gratulation.

.

 

Kat.

Swim

Bike

Run

Total

Olympic

 

 

 

 

 

Hans Koch

5.

0:24:47

1:13:50

0:39:41

2:22:03

.

Allgäu Triathlon Immenstadt (22.08.21)

Posted by Rüfi

.

Allgäu Triathlon Immenstadt (22. August 2021)

.

Der “Kult”-Wettkampf im Allgäu ist immer eine Reise wert. Trotz strikten Corona-Schutzbestimmungen wurden wir am Kalvarienberg und am Kuhsteig durch die frenetischen Zuschauer den Berg hochgepeitscht.

Das kräfte Gewitter um 04.00 Uhr in der früh mit Blitz und Donner und Sturmböen brachte die Organisatoren kurz an den Anschlag. Aber rechtzeitig zum Start konnte alles wieder hergerichtet und das Rennen bei trockenen und idealen Bedingungen gestartet werden. Für Sandra reichte es aufs Podest, herzliche Gratulation.

.

 

Kat.

Swim

Bike

Run

Total

Classic

 

 

 

 

 

Sandra Portmann

3.

38:41

3:02:17

1:42:36

5:32:03

Christian Rüfenacht

7.

32:12

2:41:00

1:44:51

5:07:01

 

 

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.